Der Wein

Imagen de la botella
Logo del vinoLogo del vino

Vendimia

Der Beginn eines großen Abenteuers

Das Ergebnis einer Fusion der Weingebiete, aus denen wir nach stets sorgfältiger Auswahl unsere Trauben von den fruchtbarsten Bergen mit Reben von unübertrefflicher Qualität gewinnen.

Wir ernten nicht jedes Jahr die Gesamtheit jedes Weinstocks. Es gibt Zeiten, an denen ein Teil der Ernte zurückgelassen werden sollte, weil dadurch die Weinqualität verbessert wird.

Unser Wein durchläuft seinen 18-monatigen Reifeprozess in Eiche-Bordeaux Fässern.

Jahr für Jahr wird ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den ersten und zweiten Jahrfässern sowie zwischen Quercus alba (als amerikanische Weiß-Eiche bekannt) und Quercus robur (französische Eiche) gehalten.

Imagen de la botella
Logo del vinoLogo del vino

Tm

Ein Olivenbaum kann nur unter besonderen Umständen mehr als tausend Jahre alt werden und Kriege, Katastrophen oder weltliche Krisen überstehen. Diese besonderen Umstände erlauben es uns, einen einzigartigen Wein zu produzieren, der aus einer gesonderten, der sogenannten Ursprungsauslese, gewonnen wird.

In Ausnahmejahren verarbeiten wir die Trauben einiger unserer Reben in unterschiedlichen Produktionsreihen.Der Wein reift in einer speziellen Reihe von Fässern heran, die monatlich von Fernando und Pedro verkostet werden. Nur wenige dieser Fässer erzielen die von uns gewünschte Qualität, um assembliert und schließlich in Weinflaschen abgefüllt zu werden.

Im Durchschnitt dauert der Lagerungsprozess unserer Weine über 24 Monate. Die jährliche Produktionsanzahl der Flaschen kann ebenso wie der Erfolg jeder Ernteperiode nicht vorhergesagt werden.Wir versichern Ihnen aber, dass jede unserer Weinflaschen ein Unikat ist, das auch für die anspruchsvollsten Geschmäcker eine gelungene Überraschung sein wird.

Puede comprar nuestros vinos online en La Europea

Der Herstellungsprozess

Die langjährige Erfahrung von Fernando Remírez de Ganuza und Pedro Aibar war der Grundstock bei der Kreation eines ganz speziellen Weins.

Durch die geschulte Anwendung moderner Technologie können bei der Herstellung ganz besondere Qualitätsstandards erzielt werden.

Die Technologie ist ein großartiges Werkzeug, um einen großen Wein herzustellen. Trotzdem ist nicht sie allein es, die einen großartigen Wein ausmacht.

Unser Know-how beim Einsatz dieser Technologie während der Herstellung und Reifung folgt keinen festen Regeln. Wir wissen, wie diese richtig einzusetzen ist und passen uns den jährlich wechselnden Gegebenheiten an, um dem Potenzial und der Qualität jedes Jahrgangs gerecht zu werden.

Die optimale Nutzung der Eichenfässer zum erfolgreichen Abschluss des Fermentations- und Reifeprozesses der Weine ist ein weiterer, nicht unkomplizierter Teil der Weinproduktion.

Unsere von herausragenden Küfermeistern hergestellten Weinfässer bestehen zu 75 % aus französischer und zu 25 % aus amerikanischer Eiche.

Diese Fässer werden ständig erneuert und kommen maximal zwei Jahre lang zum Einsatz. Die Reifezeit in den Fässern ist individuell abhängig von den Charakteristika ihres Inhalts. Wie schon beschrieben folgt unser Wein in seiner Entwicklung keinen strengen Formeln. Das Herstellungsverfahren von Tr3smano ist ausgereifter als der Prozess einer normalen Küferei, die sich oft nach einem ganz bestimmten Röstverfahren richtet.

Wir möchten nochmals wiederholen, dass qualitativ hochwertiges Holz ein phänomenales Werkzeug zur Herstellung eines großartigen Weines ist. Das ist aber nicht das einzige Kriterium.

Entscheidend sind hier nämlich auch Intuition und Geschick bei der Entleerung der Weinfässer sowie das Abwarten des instinktiv richtigen Moments für den letzten Schritt, den Abfüllungsprozess. Der ideale Augenblick ist gekommen, wenn Frucht, Reifezeit und Holz eine ideale Balance erreicht haben. Diese Balance ist es, die wir uns wünschen, damit dieser einzigartige Wein liebevoll in seine Flasche abgefüllt werden kann. Dank der langjährigen Erfahrungen, die Pedro und Fernando während mehr als 70 Ernten in unterschiedlichen Weingebieten sammeln durften, ist dieser Teil des Herstellungsprozesses ein Moment wahren Glücks.